Zum Inhalt springen

Unsere monatlichen Reihen

Logo Queer Monday

Jeden 2. Montag im Montag präsentieren wir als Queer Monday, teilweise in Zusammenarbeit mit dem Cinema, Vorpremieren, aktuelle Filme, die es nicht ins reguläre Kinoprogramm schaffen. Zusätzlich stellen wir auch thematische Reihen zusammen.

Logo Jüdisches Leben

Meistens am 4. Sonntag im Monat zeigen wir in Jüdisches Leben einen ausgewählten Film zu jüdischen Themen, Kultur und/oder Lebenweisen. Die Reihe präsentieren wir in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster e.V.

Logo Leinwandbegegnungen

Leinwandbegegnungen ist unsere Filmreihe von und für Geflüchtete und alle Interessierten, die Lust auf Begegnungen mit anderen Menschen und gute Filme haben. Im Anschluss gibt es im neben*an die Gelegenheit bei Essen und Trinken miteinander ins Gespräch zu kommen. 

Logo Dokumentarfilm-Club

Der Dokumentarfilm-Club lädt immer am 3. Mittwoch des Monats um 19.00 Uhr zur Vorführung eines Dokumentarfilms ein.
Anschließend wird in lockerer Atmosphäre im neben*an über den Film und Weiterführendes gesprochen.

Unsere Projekte

Kurzfilmprogramme Immer wieder zeigen wir Kurzfilme, da sie für uns die Lyrik im Kinos sind. So versuchen wir in den unterschiedlichen Projekten und Reihen immer auch Kurzfilmprogramme zu integrieren. Eines unserer Lieblingsprojekte ist der Kurzfilmtag unterwegs.

Teilhabe und Film Mit Lebens t raum – Teilhabe Beratung Münster – EUTB organisieren wir unregelmäßig Film- und Gesprächsabende. Diese finden rolli-gerechten Orten statt. Alle Filme werden kurz eingeführt, danach gibt es Möglichkeit zum Austausch.

Kurzfilmtour Der Deutsche Kurzfilmpreis. Im Kino. Alljährlich präsentieren wir eine Auswahl an mit dem Deutschen kurzfilmpreis nomierte und prämierte Kurzfilme, organisert von der AG Kurzfilm, ausgewählt von uns.

Politik im Film – zusammen mit dem Förderverein des Institut für Politikwissenschaft: Wissenschaftler*innen der Uni führen in einen von ihnen ausgesuchten Film ein und diskutieren dabei, inwiefern dieser auch aus politikwissenschaftlicher Perspektive interpretiert werden kann.

Canada Now – The Maple Movies Festival ist das Filmfestival des Kanadischen Films in der Bundesrepublik. Es wird vom Bundesverband kommunale Filmarbeit e.V. veranstaltet und von der Botschaft von Kanada in Berlin & Téléfilm Canada gefördert.

Unsere Festivals/Filmtage

Best of Afrika Film Festival Köln Im späten September/frühen Oktober präsentieren wir eine Auswahl des Afrika Film Festivals Köln. Nach Möglichkeit laden wir immer Filmemacher*innen ein.
Mindestens ein Kurzfilmprogramm gehört jedes Jahr dazu!

Stranger Than Fiction Immer im Frühjahr zeigen wir in Kooperation mit der Kino Gesellschaft Köln ausgewählte Dokumentarfilme, nach Möglichkeit in Begleitung der Filmschaffenden. Viele dieser Filme werden keine reguläre Kinoasuwertung haben.

Queerstreifen Die Queerstreifen ist das lesbisch-schwule-queere Filmfestival in Münster. Es findet jedes Jahr Anfang November über vier Tage statt. Wir haben ein treues Publikum in Münster und der Region und jährlich etwa zwischen 1.300 und 1.700 Gäste. Kontakt: info@queerstreifen.de 

Polnischer Film on Tour – das neue polnische Kino Ende November präsentieren wir mit dem Polnischen Institut Düsseldorf eine Auswahl aktueller, wichtiger Filme aus Polen, die teilweise Ihre Premiere mit deutschen Untertiteln bei uns erleben.

Wir unterstützen

So oder so ist das Leben Filmreihe über das Thema seelische Gesundheit – unterstützt von Die Linse: Der FSP – Für Soziale Teilhabe und Psychische Gesundheit e.V. und LebensART veranstalten seit 2010 einen Filmabend mit anschließender Gesprächsrunde.

Programmvorschau als Trailer
Unser Monatsprogramm zum Download
Eintritt 7,00 Euro | ermäßigt: 5,00 Euro
außer Leinwandbegegnungen: 3,00 Euro

#IchBinArmutsbetroffen kostenloses Ticket* für armutsbetroffene Menschen mit Münster-Pass (*kann nur persönlich direkt an der Kinokasse abgeholt werden)
Impressum
Die Linse | Verein zur Förderung kommunaler Filmarbeit e.V.
Warendorfer Str. 82
48145 Münster
Tel. +49 (251) 3958 3159

Vereinsregister Münster: 3665
USt-ID: DE234299793
Betriebsnummer: 39830114

Die Linse wird unterstützt vom
Kulturamt der Stadt Münster


Die Linse ist Mitglied im
Bundesverband kommunale Filmarbeit e.V.


Gestaltung der Website
Satz-Bau – Ideen und Gestaltung.

Webhosting
BIOHOST – Öko-Webhosting